Schlagwort: Rocher

Session eröffnet: Schlüsselübergabe mit “neuem” Bürgermeister

Bürgermeister Klaus Rocher hat den Rathausschlüssel an den GCR übergeben.

Von Stefan Rothen und Frank Frenzel

Wie passt das zusammen? Bürgermeister Klaus Rocher ist doch noch im Amt. Nein, wir haben jetzt das Zepter in die Hand genommen und mussten feststellen, so gut war noch nie ein Bürgermeister bei der Schlüsselübergabe vorbereitet. Wir mussten einen „Nutzungsvertrag“ unterzeichnen, damit wir nicht nur närrisch, sondern auch amtlich beglaubigt den Ratsschlüssel empfangen durften. Das Ganze natürlich mit einem Augenzwinkern.  

Jetzt regieren wir also im Rathaus. Ob das aber gut geht bis zum Ende der Narrenzeit? Schon bei der Übergabe verabschiedete sich ein Schmuckstück vom Rathausschlüssel. Es scheint, als solle es Stolperfallen bei unserer Regierungszeit geben. So waren auch die anschließenden Gespräche im Rathaus von Sorgen und Ideen zur Weiterentwicklung des Karnevals in Rangsdorf geprägt. Klaus Rocher sprach uns Mut zu: „Wir können als Ort auf den Karneval nicht verzichten!“  

11.11. um 11 Uhr 11 – nicht nur unser Datum 

Dieses magische Datum treibt uns Karnevalisten immer wieder an. Deshalb planen wir von Jahr zu Jahr und trainieren immer weiter. Diese Mühe lohnt sich, wenn der Beifall im Saal erschallt und uns somit sagt, wir sollen weiter machen.

Sponsorenrunde und Schlachtruf

Neben der Schlüsselübergabe haben wir unsere Sponsoren besucht. Wir wurden überall schon erwartet mit kleinen Süßigkeiten oder belegten Brötchen und spontanen Pfannkuchen auf der Straße. Letztere Tat war die Idee einer Rangsdorfer Familie, die uns bei unserem Umzug damit überraschte. Vielen Dank dafür. Größtenteils haben wir die Strecke mit einem Bus des Unternehmens Schulz Reisen absolviert, weil sich in allen Ecken von Rangsdorf Sponsoren dem Karneval verpflichtet fühlen. Unser Schlachtruf 3 x GCR Helau war an diesem Tage in Rangsdorf nicht zu überhören. Vielen Dank allen Sponsoren, die uns weiterhin tatkräftig unterstützen. 

An der Fußgängerampel in der Seebadallee wurde eine etwas längere Pause eingelegt und Autofahrer mit einer La-Ola-Welle begrüßt.

In unserer 48. Karnevalssession freuen wir uns auf unsere Veranstaltungen, welche zu folgenden Terminen im Seehotel Berlin-Rangsdorf stattfinden werden: 

  •  18.02.2023 Abendveranstaltung 19:00 Uhr (Eintritt 10,-€) 
  •  19.02.2023 Kinderkarneval 11:00 Uhr und 15:00 Uhr (Eintritt 2,50 €) 

Schlüsselübergabe mit Abstand: Der GCR startet in die Karnevals-Session

Präsident Frank Frenzel und Vize-Präsidentin Heike Plank haben den Rathausschlüssel von Bürgermeister Klaus Rocher überreicht bekommen.

Präsident Frank Frenzel und Vize-Präsidentin Heike Plank haben den Rathausschlüssel von Bürgermeister Klaus Rocher überreicht bekommen. | Foto: Andreas Bruck

Am 11. 11. 2021 haben wir unsere Karnevals-Session eröffnet. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr konnten wir diesmal unsere Sponsorenrunde durch Rangsdorf drehen. Pünktlich um 11:11 Uhr haben wir dann auch den Rathausschlüssel von Bürgermeister Klaus Rocher überreicht bekommen – draußen und mit Abstand.

Wir hoffen, dass wir in dieser Session dann auch tatsächlich wieder Gäste zu unseren Veranstaltungen begrüßen können. Geplant ist am 26. Februar eine Abendveranstaltung im Seehotel Berlin-Rangsdorf. Am 27. Februar wollen wir mit den kleinen Rangsdorfern und ihren Eltern und Großeltern dann Kinderkarneval feiern. Ob und wie das am Schluss möglich ist, bleibt abzuwarten. Aber wir stecken mitten in den Vorbereitungen und sind voller Optimismus, dass es klappt.

Der Elferrat war am 11.11. viel Draußen unterwegs.

Der Elferrat war am 11.11. viel Draußen unterwegs. | Foto: Andreas Bruck

Danke an alle Sponsoren

Wir möchten uns bei allen Sponsoren bedanken, die wir am 11.11. besucht haben. Das gilt genauso für die vielen weiteren Sponsoren, für die wir auf unserer Runde keine Zeit hatten. Danke, dass ihr uns in dieser Zeit unterstützt. Das ist nicht selbstverständlich und wir wissen das sehr zu schätzen.

In diesem Sinne: GCR Helau!

Rocher hat den Schlüssel wieder

Am Faschingsdienstag haben wir den Rathausschlüssel zurück zu Rangsdorfs Bürgermeister Klaus Rocher gebracht. Damit darf er bis zum 11.11.2020 wieder Schalten und Walten.

Unsere Session war ein bisschen anders als die vergangegen Jahre. Wir verprechen aber, dass wir nächstes Jahr wieder im Frühjahr Karneval im Seehotel Berlin-Rangsdorf feiern werden. Über die genauen Termine werden wir zeitnah informieren.

Danke den vielen unterstützenden Vereinen

Wir bedanken uns bei den vielen Vereinen, die uns dieses Jahr unterstützt haben und uns Auftrittsmöglichkeiten gegeben haben. So konnte der “GCR on tour” sein und ist so viel auswärts unterwegs gewesen wie lange nicht.

©2022 GCR-Rangsdorf